Kommunikation der Achtsamkeit

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, daß etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, daß etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht."    Vaclav Havel

Über uns.


 

 

 

Dr. Peter Vestergaard-Poulsen PhD

Vater 2er erwachsener Kinder

19 Jahre lang Gehirnforschung im
MindLab / CFIN - Center für funktionelle und integrative Neurowissenschaft, Universität Aarhus/Dänemark.                                   dort Professur und staatl. anerkannter Prüfer in Biomedical Engineering (Dr. phd.)             Publikationen über
Stress u. Meditation
Empirische Bewußtseinsforschung
Trauma- und Körperarbeit
Trauma in Kommunikation und Sozialverhalten                                  Lebensberatungspraxis

Schüler von Jes Bertelsen, Dänemark             über 30 Jahre Meditationspraxis
Meditationslehrer                             zertifizierter TRE ®Provider

Monika Schäpe

Mutter 2er erwachsener Kinder

Dipl. Sozialpädagogin                                 zertif. vom Center for Nonviolent Communication (CNVC, USA) 2005                   30 Jahre freie Bildungsarbeit,
Empirische Bewußtseinsforschung     Forschung zu Körpersoziologie,Trauma- u. Körperarbeit,
Trauma in Kommunikation, Beziehungen,        Sozialverhalten und Familiensystemen     Freie Beratungspraxis

Meditationspraxis-                                          Schülerin von Jes Bertelsen, Dänemark  Timeless Wisdom Training bei Thomas Hübl Pocket Project bei Thomas Hübl, internationales Projekt zur transgenerationalen, kollektiven Traumaintegration                                    derzeit Somatic Experiencing SE® Ausbildung bei Elfriede Dinkel-Pfrommer